window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date());
Wohnungsbrand zu Weihnachten? Schenke dir und deiner Familie noch mehr Sicherheit

Wohnungsbrand zu Weihnachten? Schenke dir und deiner Familie noch mehr Sicherheit

Die Feiertage Rund um den Jahreswechsel bescheren uns nicht nur Freude. Die Statistik spricht da eine klare Sprache. Die besinnliche Zeit und die Silvesternacht sind Jahr für Jahr leider auch im Großraum Neunkirchen-Seelscheid und Lohmar ein Garant für viele Unfälle, Schäden und Schlagzeilen in den Chronik-Ressorts der Lokalnachrichten. Alkohol, Ausgelassenheit, brennende Kerzen und Silvesterraketen können brenzlige Situationen hervorrufen.
Besinne dich darum also auch der Gefahren, die gerade in diesen Tagen der Freude überall lauern. Damit das neue Jahr nicht schon mit Katerstimmung beginnt.

Ohne Angst durch den Advent in Neunkirchen-Seelscheid und Lohmar

Versicherungsexperte Florian Staubach: “Schon die Vorweihnachtszeit birgt ein erhöhtes Gefahrenrisiko in sich. Der schöne, christliche Brauch, an jedem Sonntag bis zum Heiligen Abend Kerzen am Adventkranz zu entzünden, ist ein Symbol für Frieden, Liebe und Geborgenheit im Kreise der Liebsten.” Umso wichtiger sei es, dafür zu sorgen, dass diese Atmosphäre nicht durch Zwischenfälle feuertechnischer Natur in Mitleidenschaft gezogen wird. Vorsicht walten zu lassen, sei natürlich wichtig, die richtige finanzielle Ab- bzw. Versicherung aber oft noch viel wichtiger, so Florian Staubach von Signal Iduna.

Auch im Gebiet Neunkirchen-Seelscheid ist Silvester nicht ungefährlich

So wunderschön die Leuchtraketen auch sind, die man privat in den Nachthimmel schießt, so ungewiss ist manchmal der Verlauf der Flugbahn. Das gilt in Großstädten genauso wie für umliegende Gebiete wie Neunkirchen-Seelscheid und Lohmar. Auch wenn du noch so vorsichtig bist beim Hantieren: Ein Restrisiko bleibt immer. Bist du dir ganz sicher, dass das Eintreten solcher Unglücke in deiner bestehenden Police verankert ist? Das Signal Iduna Team um Florian Staubach kann dir diesbezüglich weiterhelfen.

Kinder und Tiere als unkalkulierbare Größe

Und auch wenn wir Erwachsenen meinen, immer alles unter Kontrolle zu haben. Tiere und Kinder kann man nicht so einfach reglementieren, wenn es gilt, die Feste zu feiern, wie sie fallen. Vor allem der bunt geschmückte Weihnachtsbaum und Feuer als solches haben eine magische Anziehungskraft auf unsere jüngsten Mitmenschen und unsere Haustiere. Versuche wirklich, alle Gefahrenquellen auszuschließen, so gut das möglich ist.

Ein guter Vorsatz fürs neue Jahr: Clever versichern

Natürlich kann man mit dem Gießkannenprinzip alles abdecken, was irgendwie nach Risiko riecht, aber erstens kommt das insgesamt dann recht teuer und zweitens sitzt man oft genug auf Abdeckungs-Optionen, die man gar nicht wirklich benötigt bzw. auf sog. Doubletten. Das muss nicht sein. Florian Staubach und Signal Iduna sind dir in dieser Hinsicht gerne behilflich. Zum Beispiel mit einer schnellen und individuellen Zusammenstellung eines Brand- und Unfallpakets. Geh einfach zwanglos mit uns gemeinsam deine bestehenden Versicherungspolicen durch und wir finden etwaige Schlupflöcher für drohendes Unheil.

Wir wünschen dir zu Weihnachten und für die Zukunft alles Gute. Ein Frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Menü schließen